Soziale MedienJan. 02, 2023

Mehr Instagram Follower: 11 Tipps für 2023

Rabia Taskiran
Content Marketing Specialist

Du möchtest mehr Follower auf Instagram oder hast einen Onlineshop eröffnet und möchtest sowohl deine Markenbekanntheit als auch deine Verkaufszahlen erhöhen?

Die ersten 10.000 Follower zu gewinnen ist der schwierigste Teil, weil dich noch niemand kennt.

Aber keine Sorge. In diesem Blog haben wir für dich 12 Tipps vorbereitet, wie du mehr Follower auf Instagram gewinnen kannst.

1. Kundenfotos teilen

Mit regelmäßigen Kunden-Fotos, Kundenrezensionen und deren Bewertungen steigerst du den sogenannten Social Proof”. Hierbei dienen obige Mittel, um den Social Media Nutzern aufzuzeigen, dass dein Unternehmen vertrauensvoll ist, sowie professionell geführt wird.

2. Einheitlicher Stil

Ist ein einheitlicher Stil auf Instagram wirklich so wichtig? Menschen folgen nicht nur deinem Inhalt, den du auf Instagram teilst, sondern da sie deinen Style kennen, stellen sie sich vor, wie dein nächster Beitrag aussehen wird.

Stell dir vor, du hast ein Instagram Profil, wo du jeden Tag die niedlichsten Beiträge über deine Katze teilst. Also folgen die Menschen deinem Profil, weil sie wissen, dass du immer in der gleichen Art Content teilen wirst. Mit einem einheitlichen Stil möchten deine Follower immer mehr von dieser Art von Content.

3. Influencer Marketing

Wenn du noch gar keine Kunden hast, kannst du mit Mikro Influencer zusammenarbeiten. (Als Micro-Influencer werden Influencer mit weniger als 5.000 Followern betitelt)

Unter 5.000 Follower?

Ja okay, im ersten Moment erscheint das vielleicht nicht nach einer allzu großen Reichweite, zugegeben.

Aber Mikro-Influencer sind kostengünstig zu finanzieren.

Der Schlüssel liegt hierbei darin, die passenden Micro-Influencer zu finden. Halte Ausschau nach Influencer, die sich auf dieselbe Nische wie du spezialisiert haben.

4. Sammle Interaktionen

Wenn du ein Bild teilst, wird dieses nur rund 10% deiner Follower im Feed angezeigt. Je mehr Follower und Likes du in der ersten Stunde erzielst, desto mehr steigt das Engagement.

Um den Algorithmus glücklich zu machen, solltest du reaktionsschnell auf Kommentare antworten.

5. Poste regelmäßig Content

Unser nächster Tipp ist, regelmäßig hochwertige Beiträge zu teilen. Du solltest min. 3 – 5 Mal pro Woche Content teilen.

Ein Beitrag pro Tag ist die perfekte Zahl, um Engagement und Follower zu steigern. Schließlich folgen dir die Menschen, um etwas zu sehen.

Deine Bilder und Videos solltest du in bester Qualität teilen und wie wir schon oben erwähnt haben, sollten deine Beiträge zu deinem Stil passen.

6. Challenges veranstalten

Falls du schon genügend Follower hast, kannst du deine eigene Challenge organisieren. Dafür kannst du dich mit zwei oder mehreren Accounts zusammenschließen.

Je mehr Menschen mitmachen, desto mehr steigt das Engagement und die Reichweite.

7. Benutze Hashtags

Um die Sichtbarkeit deiner Beiträge zu erhöhen, solltest du zwischen 5 und 11 Hashtags nutzen, die zu deiner Nische passen. So wirst du von einer relevanten Zielgruppe gefunden.

8. Nutze Geo-Tags

Füge bei jedem Beitrag deinen Standort und einen lokalen Hashtag hinzu, so erreichst du Menschen, die Recherche über einen bestimmten Standort machen oder nach Content einer bestimmten Region suchen.

Viele sehen sich z.B. auf Instagram um, bevor sie in den Urlaub reisen und sammeln auf diese Weise Inspirationen und Ideen.

9. Zum richtigen Zeitpunkt teilen

Es ist nicht nur wichtig, regelmäßig Content zu teilen, sondern auch zum richtigen Zeitpunkt.

Wenn du ein Business Profil auf Instagram hast, kannst du in den Statistiken sehen, wann deine Follower am meisten aktiv sind.

10. Gewinnspiele veranstalten

Wir Menschen lieben es, an Gewinnspielen teilzunehmen.

Wenn du ein E-Commerce Unternehmen hast, kannst du dein eigenes Produkt verlosen oder kannst dich mit anderen Instagram Profilen zusammenschließen. Vergiss nicht, dass deine Gewinnspielpartner zu deiner Zielgruppe passen sollten, um Nutzer anzulocken, die sich für dieses Thema interessieren.

Bevor du ein Gewinnspiel startest, solltest du dich zuerst über die Vorgaben von Instagram informieren.

11. Erstelle Instagram Guides

Mit Instagram Guides kannst du auf eine neue Art lehrreiche und unterhaltsame Inhalte teilen. Das Ziel von Instagram Guide ist es, Anleitungen für Orte, Produkte und Beiträge zu erstellen.

Wie wir schon oben erwähnt haben, gibt es 3 verschiedene Instagram Guide Arten:

  1. Orte – Empfehle Orte in deiner Stadt und Umgebung
  2. Produkte – Empfehle deine Lieblingsprodukte
  3. Beiträge – Empfehle Beiträge, die du erstellst oder gespeichert hast

Klicke dafür in Instagram oben auf das Plus-Symbol oben rechts und wähle Guide aus.

Sei du selbst und verliere dein Vertrauen nicht.

Verwandter Blogbeitrag: Social Media Marketing Tipps

Am Anfang braucht es viel Zeit und Übung, bis man den gewünschten Erfolg erreicht. Behalte dir stets in Gedanken, dass jeder erfolgreiche Influencer von Null an begonnen hat und nicht über Nacht so erfolgreich wurde.

Hast du dich dabei ertappt, wie du bis zum Ende gelesen hast? Warum nicht mit einem Freund teilen?

Abonniere unseren Newsletter